Posted on

Argumentieren: So behalten Sie in Diskussionen die Oberhand by Christof Gramm

By Christof Gramm

Show description

Read Online or Download Argumentieren: So behalten Sie in Diskussionen die Oberhand - Das Trainingsbuch PDF

Best german_2 books

Wissensgesellschaft und soziale Ungleichheit: Ein Zeit- und Ländervergleich

Die quantitativen Sekund? ranalysen von volkswirtschaftlichen Gesamtrechnungsdaten, anderen Aggregatdaten und Individualdaten aus 20 OECD-L? ndern ? ber den Zeitraum 1970 bis 2002 erbringen Folgendes: Erstens zeigt sich, dass die Entwicklung hin zu einer Wissensgesellschaft im Gange, aber nicht bereits abgeschlossen ist, zweitens wird deutlich, dass der Ausbau der Wissensgesellschaft durchschnittlich mit einem Bedeutungsverlust von Bildung, aber mit Einkommensgewinnen von Hochqualifizierten einhergeht und drittens wird klar, dass mit der ?

Nachträge zum Sanskrit-Wörterbuch in kürzerer Fassung von Otto Böhtlingk

It's very worthwhile addition to Sanskrit lexicography, not just when it comes to volume, it includes 12,000 new entries with phrases from nearly 50 texts, but additionally qualitatively in that the which means given is usually by way of the precise connection with the textual content the place the corresponding expression is attested.

Extra resources for Argumentieren: So behalten Sie in Diskussionen die Oberhand - Das Trainingsbuch

Sample text

Nicht wenig zumuten. 2005 14:51 Uhr Seite 58 Dritte Lektion: Die Kunst der Selbstdarstellung Zeigen Sie sich nachdenklich Mitunter steigert es die eigene Glaubwürdigkeit, wenn man ein wenig Nachdenklichkeit zeigt. “ Nachdenklichkeit hilft übrigens auch, Entscheidungen aufzuschieben und Zeit zu gewinnen. “ Auch zur Einleitung eines Richtungswechsels ist die Demonstration von Nachdenklichkeit hilfreich, man erleidet keinen Gesichtsverlust. “ Als Geste der Zuwendung kann Nachdenklichkeit auch Interesse am anderen signalisieren.

Immer geht es in Auseinandersetzungen um Ansehen und sozialen Status, Anerkennung und Respekt, Zuwendung und Bewunderung, sich in einem Konflikt behaupten und den Sieg davon tragen – bzw. um das Gegenteil: Ablehnung, Missachtung, Niederlage. Kommunikation ist also mit dem Risiko verbunden, Wertschätzung, Anerkennung, seinen sozialen Status zu verlieren. Wie leicht die Dinge eskalieren, haben Sie in Streitgesprächen mit Arbeitskollegen, Ihrem Partner oder Ihren Kindern sicher schon oft genug erlebt.

2005 14:51 Uhr Seite 40 Erste Lektion: Die vier Leitlinien für erfolgreiches Argumentieren der auf das Sachproblem konzentrieren. “ Sachlichkeit in der Diskussion erfordert große Sachkenntnis Sachlich können Sie natürlich nur dann sein, wenn Sie wirklich wissen, wovon Sie reden. Wer voll im Stoff steht, hat es leicht, zu überzeugen. Diese Sicherheit in der Sache vermittelt sich den Zuhörern, und zwar erfahrungsgemäß auch dann, wenn Sie kein rhetorisches Glanzlicht sind. Sachlichkeit erfordert im Übrigen, dass Sie zuhören können.

Download PDF sample

Rated 4.30 of 5 – based on 37 votes